econyl.jpg
  • jpg

Anerkennung für nachhaltige Mobilität:

Lynk & Co gewinnt mit dem “01”-Modell den Marie Claire Sustainability Award 2021

Lynk  &  Co  macht  im  Trophäenschrank  Platz  für  die  erste Auszeichnung aus recycelten Materialien. Nach dem Jahresauftakt mit dem MUSE Design Award 2021 wurde der Lynk & Co 01 erneut zur Nummer 1 im Automobilsegment gewählt und mit dem Marie Claire Sustainability Award 2021 ausgezeichnet, der in diesem Jahr erstmalig in Großbritannien stattfand. Die Gewinner*innen wurden gestern Abend bei der ersten klimaneutralen virtuellen Preisverleihung bekannt gegeben.

 

DemHybrid-Modell“01”wurdederPreis durcheineJuryausFachleuten ausdemBereich NachhaltigkeitundzweckorientierteWirtschaftverliehen.EinGremiumaus40namhaften Expert*innen, Vordenker*innen,Aktivist*innen undMitgliederndesRedaktionsteamsvon MarieClaireUKbewertetedieEinreichungenundwählteschließlichden“01”zurbesten grünen Emissionsinitiative.

Bei Lynk & Co ist Nachhaltigkeit nicht nur ein hoher Unternehmenswert, sondern eine echte Verpflichtung, die angefangen vom Design des Autos und dem Geschäftsmodell bis hin zu den Baumaterialien unserer Clubs alles umfasst. Wir sind stolz darauf, mit diesem Preis ausgezeichnet worden zu sein, und wir freuen uns darauf, unseren Weg zu einer nachhaltigeren Mobilität fortzusetzen.  Alain Visser, CEO von Lynk & Co

Während die Automobilindustrie bereits technische Fortschritte in Richtung sauberer, umweltfreundlicherer Motoren vollzogen hat, geht Lynk & Co mit kompromisslosen Design- und Nachhaltigkeitselementen im gesamten Auto noch einen Schritt weiter. Zum Beispiel ist der 01 das erste Auto der Welt mit Sitzen aus ECONYL, einem Material aus recycelten Fischernetzen und anderen Abfallstoffen. Die Option von Ledersitzen entfällt also.

 

Neben dem Auto ermöglicht der innovative, Mitgliedschaft-basierte Ansatz von Lynk & Co eine  effizientere  Autonutzung.  Die  meisten  Autos sind nur 4 % der Zeit in Gebrauch, während sie den Rest der Zeit wie eine Metallstatue geparkt stehen bleiben. Der 01 beinhaltet hingegen eine eingebaute Sharing-Plattform, die es Mitgliedern ermöglicht, einen digitalen Schlüssel an Freunde, Familie und andere Mitglieder zu senden, wenn sie ihn nicht benutzen. Das reduziert den individuellen Autobesitz, nutzt Ressourcen besser und gibt wertvollen städtischen Raum für grüne Initiativen frei.

 

Hinweis für Redakteur*innen:

Die Teilnehmer*innen wurden nach folgenden Kriterien bewertet: Innovation und Einzigartigkeit auf dem Markt, Umweltzertifizierungen, durchgängig nachhaltige Praktiken und Methoden, darunter: Inhaltsstoffe, Materialien, Lieferkette und Verpackung sowie faire Arbeitsbedingungen.  

Das  Automobilsegment  wurde  hierbei in fünf Kategorien unterteilt: Beste  grüne  Emissionsnitiative,  beste  ethische  Initiative,  beste nachhaltige Innenausstattung, bestes Elektroauto, beste Öko-Auto-App.

Über Lynk & Co

Hallo, wir sind Lynk & Co!

Das Ziel von Lynk & Co sind flexible Mobilitätslösungen für die vernetzte Generation. Wir produzieren nicht nur richtig gute Autos (mit allen Extrafunktionen serienmäßig), sondern ermöglichen auch eine neue Art der Autonutzung. Dank unseres Mitgliedschaftsmodells wird Mobilität unkompliziert. Mitglieder können flexibel und auf monatlicher Basis Autos mit Freunden, Familie und der Lynk & Co-Community gemeinsam nutzen.